Kostenloser Versand ab 60,00€
Schnelle Lieferung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Sichere Verpackung
Geschenkservice

CASA CACAO | Schokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 66% | MHD 20.1.22

6,90 €*

% 8,90 €* (22.47% gespart)
Inhalt: 80 g (8,63 €* / 100 g)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: 20210121
Hersteller: Casa Cacao
MHD: 20.01.2022
Produktinformationen "CASA CACAO | Schokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 66% | MHD 20.1.22"

CASA CACAO | Schokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 66%

Bean to Bar Schokoladen aus Spanien


Der Kakao für diese 66% Schokolade stammt aus dem renommiertesten Kakaoproduktionsgebiet Perus, in dem der sogenannte "weiße Kakao" vorherrscht, er wird von kleinen Produzenten in der Region gesammelt.

In der Casa Cacao-Manufaktur wird der Kakao von Hand ausgewählt, geröstet, und verarbeitet, mit Rohrzucker und Kakaobutter mindestens 48 Stunden lang conchiert.

Zutaten

Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter
Kakaogehalt: 66% mindestens

Hersteller

Casa Cacao - el celler de can roca | Plaça Catalunya, 23 | 17002 Girona | Spanien
Eigenschaften "CASA CACAO | Schokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 66% | MHD 20.1.22"
Kategorie: Dunkle Schokolade - PUR
Kakaogehalt: > bis 70%
Herkunft: Peru
Besonderheit: DIRECT TRADE, Herstellung: BEAN TO BAR
Casa Cacao

CASA CACAO

Bean to Bar Schokoladen aus Spanien

Im Jahr 2018 eröffnete Jordi Roca in Girona sein Schokoladengeschäft CASA CACAO. Sorgfältig ausgewählte Kakaobohnen werden von Jordi Roca von El Celler de Can Roca zu feinsten Schokoladen & Pralinen verarbeitet. Durch die kleinen Chargen und die sorgfältige Verarbeitung werden die besonderen Kakaoaromen erhalten.
Jeder Ursprung, jeder Produzent, jede Charge, jede Produktion zeigt eines der tausend Gesichter, die das Leben von Kakao ausmachen: den Boden, auf dem er wuchs, das Klima & Terroir, die Arbeit des Produzenten auf dem Boden und die Kakaopflanze, sowie die Unterschiede in der Weiterverarbeitung nach der Ernte, insbesondere während des Fermentations- und Trocknungsprozesses. Probieren Sie die Unterschiede.

Jordi Roca reist durch Kolumbien, Peru und Ecuador, um Produzenten zu treffen. In seiner Schokoladenwerkstatt kreiert neue Kreationen mit den neuen Kakaos, die er auf seiner Reise durch die verschiedenen Länder Lateinamerikas gesammelt hat.

Casa Cacao - el celler de can roca | Plaça Catalunya, 23 | 17002 Girona | Spanien

 

Nährwerte und Produktdetails "CASA CACAO | Schokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 66% | MHD 20.1.22"
Kakaogehalt mindestens     66 %
Herkunft     Peru
Besonderheit     Bean-to-Bar
Nettoinhalt     80 g
Allergene     Kann Spuren von Nüssen, Schalenfrüchten und Milch enthalten.

Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
 
Brennwert     559 kcal / 2340 kJ
Fett     31,54 g
- davon gesättigte Fettsäure     18,43 g
Kohlenhydrate     61,04 g
- davon Zucker     48,07 g
Eiweiß     4,6 g
Salz     0,59 g
Nährwerte und Produktdetails
Nährwerte und Produktdetails "CASA CACAO | Schokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 66% | MHD 20.1.22"
Kakaogehalt mindestens     66 %
Herkunft     Peru
Besonderheit     Bean-to-Bar
Nettoinhalt     80 g
Allergene     Kann Spuren von Nüssen, Schalenfrüchten und Milch enthalten.

Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
 
Brennwert     559 kcal / 2340 kJ
Fett     31,54 g
- davon gesättigte Fettsäure     18,43 g
Kohlenhydrate     61,04 g
- davon Zucker     48,07 g
Eiweiß     4,6 g
Salz     0,59 g
Nährwerte und Produktdetails

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

OMNOM Chocolate | Dunkle Schokolade »Madagascar« 66%
OMNOM Chocolate | Schokolade »Madagascar« 66% Diese Bean-to-Bar-Schokolade mit Kakaobohnen aus Madagaskar hat 66% Kakaogehalt. Sie besitzt eine cremige Textur und zeigt beerige, zitrus und florale Aromen. Bean-to-Bar-Schokolade aus Reykjavik | Island Diese Schokolade erhielt beim International Chocolate Aword zahlreiche Medaillen.Zutaten Kakaobohnen, Rohrzucker, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithin Kakaogehalt: 66% mindestens Hersteller OMNOM Chocolate Factory | Hólmaslóð 4 | 101 Reykjavík | Island

Inhalt: 60 g (10,83 €* / 100 g)

6,50 €*
OMNOM Chocolate | Dunkle Schokolade »Nicaragua« 73%
OMNOM Chocolate | Schokolade »Nicaragua« 73% Diese Bean-to-Bar-Schokolade mit Kakaobohnen aus Nicaragua hat 73% Kakaogehalt. Sie besitzt eine cremige Textur und zeigt Aromen von Roggenbrot, Pilzen und Rotwein. Bean-to-Bar-Schokolade aus Reykjavik | Island Diese Schokolade erhielt beim International Chocolate Aword eine Bronzemedaille. Zutaten Kakaobohnen, Rohrzucker, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithin Kakaogehalt: 73% mindestens Hersteller OMNOM Chocolate Factory | Hólmaslóð 4 | 101 Reykjavík | Island Importiert durch: Dressler GmbH | Holbeinstraße 29 | 04229 Leipzig

Inhalt: 60 g (10,83 €* / 100 g)

6,50 €*
DORMOUSE Chocolates | Schokolade »Guatemala Lachua« 72%
DORMOUSE Chocolates | Schokolade »Guatemala Lachua« 72% Bean-to-Bar-Schokoladen | Single Origin Dunkle Schokolade mit 72% Kakaogehalt mit rauchigen Aromen nach getrockneten Früchten und  roten Trauben. Der Kakao kommt aus Guatemala Conchierzeit: 48 Stunden Muscovado Zucker ist ungereinigten Rohrzucker. Er wurde nicht raffiniert und ist für viel aromatischer. Zutaten Kakaobohnen, Muscovado-Zucker, Kakaobutter Kakaogehalt: 72% mindestens Hersteller Dormouse Chocolates | Deansgate Mews | Manchester | M34EN | England  

Inhalt: 70 g (11,29 €* / 100 g)

7,90 €*
%
Tipp
GRENADA Chocolate Company | Schokolade »Grenada« 82% | MHD 2.2.22
The Grenada Chocolate Company Dunkle Schokolade »Grenada« 82% Tree to Bar Schokoladen Dunkle Schokolade mit 82% Kakao. Starkes Kakaoaroma mit sehr intensiven fruchtigen Noten. Die Grenada Chocolate Company wurde 1999 von Mott Green, Doug Browne und Edmond Brown gegründet, die zusammen die Idee hatten, eine Genossenschaft für Kakaobauern und Schokoladenhersteller zu gründen. Dieses radikale neue Geschäftsmodell schuf in diesem Jahrhundert die erste „Tree to Bar“ -Schokolade, die der lokalen Wirtschaft im Dorf Hermitage, St. Patricks, den gesamten Wert verleiht. Mott Green sagte oft: "Es braucht ein ganzes Dorf, um aus unserer Schokolade eine Tafel zu machen." Die Fabrik produziert in Grenada hochwertige Schokolade aus Trinitario-Kakaobohnen, die direkt vor ihrer Haustür wachsen. Die Schokoladenfabrik liegt eingebettet in üppige Kakaohainen im unberührten Regenwald Grenadas. Die international preisgekrönte Schokolade hat den wunderbaren komplexen Geschmack von Grenadas fein aromatisierten Kakaobohnen, die sorgfältig in kleinen Mengen verarbeitet werden. Die Herstellung von Schokolade erfolgt genau dort, wo der Kakao wächst. Selbst zu fermentieren ist einen echten Vorteil bei der Herstellung. Der weiterer wichtige Faktor ist, dass frische Bohnen zur Herstellung der Schokolade verwendet werden und nicht solche, die auf halbem Weg um die Welt verschickt wurden und möglicherweise Monate oder sogar Jahre alt sind. Die Grenada Chocolate Company extrahiert seine eigene Kakaobutter aus demselben Kakao, um sie zu den Schokoladen hinzuzufügen. Dies verleiht der Schokolade einen luxuriösen zusätzlichen Reichtum, der zu ihrem tiefen, intensiven, fruchtigen Geschmack beiträgt. Die Genossenschaft verfügt nun über mehr als 200 Hektar Bio-Kakaofarmen, die mit dem Ziel gegründet wurden, sicherzustellen, dass die Landwirte für ihre harte Arbeit angemessen belohnt werden. Mna zahlt 65% mehr für die Bohnen als der lokale Preis und ist in vielen Betrieben der Genossenschaft auch an der Bewirtschaftung des Landes sowie an der Bepflanzung, dem Anbau und der Ernte der Bohnen beteiligt Kakao. Der Kakao wird auf natürliche Weise ohne Verwendung chemischer Pestizide, Herbizide oder Düngemittel angebaut. Die minimale Menge an Zucker ist ein feiner Rohzucker, der von einer Erzeugergenossenschaft in Brasilien hergestellt und gemahlen wird. Ganze Vanilleschoten, die in Costa Rica angebaut werden, liefern einen „Schuss“ Vanille. Sojalecithin wird in extrem geringen Mengen als Emulgator verwendet, weil  festgestellt wurde, dass es ohne diesen Zusatz fast unmöglich ist, Kleinserienschokolade erfolgreich in der Luftfeuchtigkeit der Tropen herzustellen. Zutaten Kakaobohnen, Rohrzucker, Emulgator: Sojalecithin, Kakaogehalt: 82% mindestens Hersteller The Grenada Chocolate Company Ltd. | Hermitage, St. Patrick | Grenada    

Inhalt: 85 g (5,82 €* / 100 g)

4,95 €* 7,20 €* (31.25% gespart)
%
DOMORI | Milchschokolade & Haselnüsse »Gianduja« 32% | MHD 31.1.22
DOMORI Milchschokolade & Haselnüsse »Gianduja« 32% Nussnougatschokolade: Ein Klassiker aus Turin. Feine Vollmilchschokolade aus Kakao der Elfenbeinküste trifft auf vollaromatische Haselnussmasse.   Zutaten Rohrzucker, HASELNÜSSE aus dem Piemont I.G.P. (20%), Kakaomasse, Kakaobutter, VollMILCHpulver, Emulgator: SOJAlecithin Kakagehalt: 32% mindestens Hersteller Domori S.r.l.| Via Pinerolo 72-74 | 10060 None (Torino) | Italien

Inhalt: 75 g (5,27 €* / 100 g)

3,95 €* 5,70 €* (30.7% gespart)
%
DOMORI | Milchschokolade & Haselnüsse »Nocciola« 42% | MHD 31.1.22
DOMORI Milchschokolade & Haselnüsse »Nocciola« 42% Milchschokolade mit ganzen Haselnüssen: Die klassischste Kombination für höchste Ansprüche. Feine Milchschokolade aus Kakao der Elfenbeinküste mit ganzen und gerösteten Haselnüssen. Zutaten Rohrzucker, Kakaobutter, HASELNÜSSE aus dem Piemont I.G.P. (20%), VollMILCHpulver, Kakaomasse, Emulgator: SOJAlecithin Kakagehalt: 42% mindestens Hersteller Domori S.r.l.| Via Pinerolo 72-74 | 10060 None (Torino) | Italien

Inhalt: 75 g (5,27 €* / 100 g)

3,95 €* 5,70 €* (30.7% gespart)