Kostenloser Versand ab 60,00€
Schnelle Lieferung
14 Tage Geld-Zurück-Garantie
Umweltfreundliche Verpackung
Geschenkservice

FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Chocolate is not the Problem« 70% | 100g

12,70 €*

Inhalt: 0.1 kg (127,00 €* / 1 kg)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: 5711806477709
Hersteller: Friis Holm
MHD: 30.09.2023
Produktinformationen "FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Chocolate is not the Problem« 70% | 100g "

FRIIS-HOLM Schokolade »Chocolate is not the Problem«

Künstler-Kollektion

Feine 70% Schokolade mit vielschichtigen Aromen nach Blumen, Blüten und roten Beeren. Dies ist die erste Schokolade aus der »Künstler-Kollektion« – das Motiv stammt von David Shrigley und wurde für Shrigshop kreiert. Hergestellt von Mikkel Friis Holm aus einer Mischung aus 3 verschiedenen sortenreinen Kakaos - Chuno (tripple turned), Indio Rojo & Nicaliso. Die Philosophie dieser Schokolade ist es, den Geschmack während der gesamten Geschmacksreise zu maximieren – tauchen Sie ein in die verschienen Aromen!

Friis Holm arbeitet direkt mit unabhängigen Kakaobauern zusammen, um hochwertigste Kakaobohnen für die bestmöglich schmeckende Schokolade zu beziehen. Um Qualität und fairen Handel zu gewährleisten, erhalten die Bauern erheblich mehr für ihren Kakao. Der Vorteil der kleine Produktionsmenge ist, dass jede Charge etwas anders schmeckt, denn wie beim Wein haben kleine Klimaschwankungen großen Einfluß auf die Aromen der Kakaobohnen.

 

Zutaten

Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter
Kakaogehalt: 70% mindestens

Hersteller

Friis-Holm Chocolate | Roskildevej 11 | 4330 Hvalso | DK

 

Eigenschaften "FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Chocolate is not the Problem« 70% | 100g "
Kategorie: Dunkle Schokolade - PUR
Kakaogehalt: > bis 70%
Besonderheit: DIRECT TRADE, Herstellung: BEAN TO BAR
Friis Holm

FRIIS HOLM ♦ Schokoladen aus Dänemark

Beste Bean to Bar Schokoladen


Die Friis Holm Schokoladenmanufaktur produziert seit 2008 handgemachte Schokoladen. Lassen Sie sich von den besonderen Schokoladen überraschen.
FRIIS-HOLM Milchschokolade »Dark Milk« mit 65% Kakaogehalt wurde als beste Milchschokolade der Welt ausgezeichnet. Auch andere Friis-Holm Schokoladen wurden bereits mehrfach ausgezeichnet.
Mikkel Friis-Holm, der Gründer, ist von Beruf ausgebildeter Koch. Seine Kochkarriere hat seinen Weg mit Schokolade stark beeinflusst.
Damals sammelte er Erfahrung mit einer Reihe von gastronomischen Produkten und vielen inspirierenden Persönlichkeiten. In Dänemark arbeitete er mit Jan Cocotte Pedersen zusammen. Friis-Holm lernte in Nicaragua die Verarbeitungsschritte von Kakaobohnen. Er war von dem Kakao fasziniert und der Bedeutung der Fermentation.

So verwendet er nur noch Kakaobohnen für die Herstellung seiner Schokoladen, die nach seinen Vorstellungen fermentiert und getrocknet wurden.
Zu Beginn wurden die Schokoladen von Friis-Holm bei der Chocolatier BONNAT in Voiron | Frankreich hergestellt. Aber schon bald wurden die neuen Produktionsräume eingeweiht.

Friis Holm Schokoladen sind Ausdruck der Beziehung zwischen einheimischen Kakaosorten, Land und Kultur. So wie ein Winzer das Terroir für seinen Wein schätzt, versucht Friis-Holm, den Wert von Terroir für Kakao aufzuzeigen.

Seine Mission ist es ein wahrhaft einzigartiges und köstliches Schokoladenerlebnis zu schaffen. Mikkel Friis-Holm ist besonders stolz auf die seltenen Kakaosorten:

Johé, Chuno und Nicaliso, Indio Rojo, Medagla, Barba zu Schokoladen zu verarbeiten. Probieren und vergleichen Sie Schokoladen die unterschiedlich fermentiert wurden.


Fermentation & Trockung

Friis-Holm ist die erste Firma, die zwei identische Schokoladen auf den Markt gebracht hat, die sich nur im Fermentationsprozess unterschieden. Die Ergebnisse waren überraschend anders.

Während der Fermentation finden eine Reihe von Prozessen statt, die dem Kakao Geschmack verleihen, und eine Reihe unerwünschter Säuren und Alkaloide verlassen die Kakaobohnen oder werden umgewandelt.
Der Zucker im Fruchtfleisch wird in Alkohol umgewandelt, der in die Bohne eindringt und in Essigsäure umgewandelt wird. Die Prozesswärme tötet den Keim in der Bohne ab, und eine Reihe von enzymatischen Prozessen finden statt.
Es gibt verschiedene Fermentationszyklen in den Bohnen, von denen die Essigsäuregärung und die abschließende Milchsäuregärung die wichtigsten sind.

Ein weiterer Aspekt, den Friis Holm untersucht, ist das Konzept des Alterns und die Rolle, die es bei der Geschmacksentwicklung der Schokoladen spielt.

Friis-Holm Chocolate | Roskildevej 11 | 4330 Hvalso | DK
Öko-Kontrollstelle des Herstellers: Code-Nr.DK-ÖKO-100 | Nicht-EU-Landwirtschaft

Nährwerte und Produktdetails "FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Chocolate is not the Problem« 70% | 100g "
Kakaogehalt mindestens 70 %


Besonderheit Sojafrei
ohne Emulgatoren
Bean-to-Bar
Nettoinhalt 100 g
Allergene Kann Spuren von Milch / Lactose enthalten.
Bewertungen
 


Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
 
Brennwert 579 kcal | 2425 kJ
Fett 36 g
- davon gesättigte Fettsäure 12 g
Kohlenhydrate 38 g
- davon Zucker 30 g
Eiweiß 7,5 g
Salz 0,01 g
Nährwerte und Produktdetails
Nährwerte und Produktdetails "FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Chocolate is not the Problem« 70% | 100g "
Kakaogehalt mindestens 70 %


Besonderheit Sojafrei
ohne Emulgatoren
Bean-to-Bar
Nettoinhalt 100 g
Allergene Kann Spuren von Milch / Lactose enthalten.
Bewertungen
 


Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
 
Brennwert 579 kcal | 2425 kJ
Fett 36 g
- davon gesättigte Fettsäure 12 g
Kohlenhydrate 38 g
- davon Zucker 30 g
Eiweiß 7,5 g
Salz 0,01 g
Nährwerte und Produktdetails

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Chuno Triple Turned« Nicaragua 70% | 100g
FRIIS-HOLM Schokolade »Chuno Triple Turned« Nicaragua Single Origin Schokolade | Kakaosorte Chuno Der Unterschied zur Fiies Holm CHUNO Double Turned liegt in der Fermentation! Die Kakaobohnen für diese Schokolade wurde 5 Tage fermentiert und dreimal gedreht. Schokolade mit klassischem Kakaogeschmack und guter Säure. Klare Noten von schwarzen Oliven und Zitrusschalen. Die Chuno Triple Turned gewann GOLD und wurde bei der WM in London im Oktober 2017 und der Europameisterschaft in Amsterdam im Juni zur besten dunklen Schokolade der Welt gekürt. Sie wurde auch mit einer Silbermedaille bei der International Chocolate Awards European im April 2015 ausgezeichnet! Friis-Holm Schokolade mit 70% Kakaogehalt wurde aus einer einzigen nicaraguanischen Kakaosorte hergestellt. Hier schmeckt man die Leidenschaft von Friis Holm, der sich zum Ziel gesetzt hat besondere alte und seltene Kakaosorten zu verarbeiten.Der Vorteil der kleine Produktionsmenge ist, dass jede Charge etwas anders schmeckt, denn wie beim Wein haben kleine Klimaschwankungen großen Einfluß auf die Aromen der Kakaobohnen.   Viele Hersteller stellen Schokoladen her, die aus einer Region kommen. Mikkel Friis Holm ist jedoch noch einen Schritt weiter gegangen - das ist eine Serie von Schokoladen, die Mikkel aus Kakao einer einzigen genetischen Sorte herstellt. Fermentation von KakaoDie Fermentation ist ein sehr wichtiger Schritt in der Verarbeitung von Kakao. Die frischen Kakaobohnen werden meist in großen Holzkisten oder in einer Fermentationsbox fermentiert, das ist ein biochemischer Gärprozess. Für die Entwicklung der feinen Kakaoaromen ist dieser Schritt äußerst wichtig.Dabei steigt die Temperatur auf über 50°C an, die Zellwände werden durchlässig und vom Saft durchdrungen. Bei diesem Prozeß schwächt sich der bittere Geschmack des Kakaos deutlich ab. Die hellen kakaobohnen nehmen langsam eine braune Farbe an.In der Regel dauert die Fermentation 7 Tage, einige Hersteller, wie zum Beispiel Claudio Corallo, fermentiert 16 Tage.Wichtig bei der Fermentation ist das regelmäßige umschichten der Kakaobohnen damit eine gleichmäßige Gärung erfolgt.Friis Holm zeigt bei den beiden Chuno Schokoladen den Einfluß der Fermentation auf die Schokolade. Hier können Sie den Unterschied schmecken.Die Kakaobohnen für die FRIIS-HOLM Schokolade »Chuno Triple Turned« wurde bei der 5 tägigen Fermentation dreimal gewendet.Zutaten Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter Kakaogehalt: 70% mindestens Hersteller Friis-Holm Chocolate | Roskildevej 11 | 4330 Hvalso | DK  

Inhalt: 0.1 kg (117,00 €* / 1 kg)

11,70 €*
FRIIS-HOLM | Beste Milchschokolade »Dark Milk« 65% | 100g
FRIIS-HOLM Milchschokolade »Dark Milk« 65% Kakaogehalt Beste Milchschokolade der Welt 2017 Die Friis-Holm Schokolade Dark Milk 65% wird am 13. Oktober 2017 zur weltbesten dunklen Milchschokolade 2017 gekürt! Es ist bereits das dritte Jahr in dem Friis-Holm die beste Milchschokolade der Welt hat. Dark Milk 65% gewann Silbermedaille bei den internationalen Schokoladenpreisen in Europa April 2015. Dunkle und fruchtige Milchschokolade, fein cremig mit intensivem Kakaoaroma. Der Kakao für diese dunkle Milchschokolade kommt aus Nicaragua. Mikkel Friis-Holm verwendet nur Kakaobohnen für die Herstellung seiner Schokoladen, die nach seinen Vorstellungen fermentiert und getrocknet wurden. Friis-Holm arbeitete eng mit dem französischen Chocolatier Bonnat zusammen. Zutaten Kakaobohnen, Zucker, Milchpulver, Kakaobutter Kakaogehalt: 65% mindestens Hersteller Friis-Holm Chocolate | Roskildevej 11 | 4330 Hvalso | DK  

Inhalt: 0.1 kg (117,00 €* / 1 kg)

11,70 €*
FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Chuno Double Turned« Nicaragua 70% | 100g
FRIIS-HOLM Schokolade »Chuno Double Turned« Nicaragua Single Origin Schokolade | Kakaosorte Chuno Der Unterschied zur "Friis Holm Chuno Triple Turned" liegt in der Fermentation! Die Kakaobohnen für diese Schokolade wurde 5 Tage fermentiert und zweimal gewendet. Reine dunkle Schokolade mit einem Kakaoanteil von 70%. Hergestellt ausschließlich auf Chuno Kakaobohnen. Eine fruchtige Explosion, gefolgt von Geschmacksnoten wie schwarzen Oliven und Gewürzen. Der Kakao wächst im nördlichen Nicaragua. Hier schmeckt man die Leidenschaft von Friis Holm, der sich zum Ziel gesetzt hat besondere alte und seltene Kakaosorten zu verarbeiten.Der Vorteil der kleine Produktionsmenge ist, dass jede Charge etwas anders schmeckt, denn wie beim Wein haben kleine Klimaschwankungen großen Einfluß auf die Aromen der Kakaobohnen.   Viele Hersteller stellen Schokoladen her, die aus einer Region kommen. Mikkel Friis Holm ist jedoch noch einen Schritt weiter gegangen - das ist eine Serie von Schokoladen, die Mikkel aus Kakao einer einzigen genetischen Sorte herstellt. Fermentation von Kakao Die Fermentation ist ein sehr wichtiger Schritt in der Verarbeitung von Kakao. Die frischen Kakaobohnen werden meist in großen Holzkisten oder in einer Fermentationsbox fermentiert, das ist ein biochemischer Gärprozess. Für die Entwicklung der feinen Kakaoaromen ist dieser Schritt äußerst wichtig. Dabei steigt die Temperatur auf über 50°C an, die Zellwände werden durchlässig und vom Saft durchdrungen. Bei diesem Prozeß schwächt sich der bittere Geschmack des Kakaos deutlich ab. Die hellen kakaobohnen nehmen langsam eine braune Farbe an. In der Regel dauert die Fermentation 7 Tage, einige Hersteller, wie zum Beispiel Claudio Corallo, fermentiert 16 Tage. Wichtig bei der Fermentation ist das regelmäßige umschichten der Kakaobohnen damit eine gleichmäßige Gärung erfolgt. Friis Holm zeigt bei den beiden Chuno Schokoladen den Einfluß der Fermentation auf die Schokolade. Hier können Sie den Unterschied schmecken.Die Kakaobohnen für die FRIIS-HOLM Schokolade »Chuno Triple Turned« wurde bei der 5 tägigen Fermentation dreimal gewendet.Die Kakaobohnen für die FRIIS-HOLM Schokolade »Chuno Double Turned« wurde bei der 5 tägigen Fermentation zweimal gewendet.ZutatenKakaobohnen, Zucker, KakaobutterKakaogehalt: 70% mindestensHerstellerFriis-Holm Chocolate | Roskildevej 11 | 4330 Hvalso | DK 

Inhalt: 0.1 kg (117,00 €* / 1 kg)

11,70 €*
BONNAT Dunkle Schokolade | Chocolat »El Castillero« Nicaragua 75% | 100g
BONNAT Chocolate | Beste Schokolade »El Castillero« Nicaragua 75% Europas beste Zartbitter-Schokolade - International Chocolate Awards 2019 GOLD Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 75%. Der Kakao kommt aus Nicaragua. Beim International Chocolate Award 2019 European erhielt diese Bonnat-Schokolade die Prämierung als Beste Schokolade. Auszeichnungen International Chocolate Awards European 2019: GOLD   Eine Europa Exklusivität für Stéphane Bonnat Diese Nacaragua Kakaobohne aus dem Nationalpark Indio Maiz ist einer der Schätze Nicaraguas, der zum ersten Mal das Land verlässt für Europa und exklusiv für das Haus Bonnat Diese Schokolade erhielt die Gold Medaille 2019 als Europas beste Zartbitter Schokolade mit 75% Kakao Anteil. Diese Schokolade ist ein Wunder, ein Märchen der Natur das Ihren Gaumen begeistern wird. Die Noten dieser Schokolade sind wechselnd und Sie wird im November nicht gleich schmecken wie im Januar Grundnoten am Gaumen sind Trocken Früchten und Trauben. Lassen Sie sich überraschen von dieser zauberhaften Schokolade und vergessen Sie nie Was gut ist für den Gaumen, kann der Seele nicht schaden...* Bonnat Schokolade »El Castillero« Nicaragua 75% Zutaten Kakao, Kakaobutter, Zucker Kakaogehalt: 75% mindestens  

Inhalt: 0.1 kg (94,00 €* / 1 kg)

Ab 9,40 €*
FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »La Dalia« Nicaragua 85% | 100g
FRIIS-HOLM Schokolade »La Dalia« Nicaragua 85% The Lazy Cocoa Growers blend Friis-Holm Schokolade La Dalia mit 85% Kakaogehalt. Der Kakao kommt aus Nicaragua. Diese 85% Schokolade gewann 2015 die Goldmedaille bei der International Chocolate Awards. Eine feine 85% Schokolade mit intensiven Aromen von schwarzer Johannisbeere und dunklen Kirschen verschmelzen zu einem würzigen Blütenaroma. Nach und nach zeigen sich Zitrusaromen auf der Zunge. Die Kakaobohnen für diese Schokolade ist eine Mischung der Kakaobohnen von zehn Kakaobauern in der Region La Dalia | Nicaragua. Der Name "The Lazy Cocoa Growers blend " bedeutet: Die faulen Kakaobauern mischen sich, das heißt einzelne Sorten werden nicht aussortiert und die Kakaosorten werden zu einer Cuvée verarbeitet. Daher der Name "The lazy cocoa growers blend", was so viel wie: "Die Mischung der faulen Kakaobauern" heißt. Diese dunkle Schokolade wurde aus einer Mischung verschiedener nicaraguanischer Bohnen hergestellt, die vor der Fermentation nicht sortiert wurden! Bei alten Kakaobäumen bedeutet die Kreuzbestäubung oft, dass Sie eine bunte Mischung aus Kakaofrüchten verschiedenen Sorten tragen, die auf benachbarten Bäumen oder sogar auf dem gleichen Baum wachsen. Das zu sortieren wäre für die Bauern unglaublich arbeitsintensiv und würde eine Menge wertvolle Zeit in Anspruch nehmen. Stattdessen werden die Bohnen zusammen fermentiert und Friis Holm hat aus dieser "Cuvée" eine wunderbare Schokolade produziert. Zutaten Kakaobohnen, Kakaobutter, Zucker Kakaogehalt: 85% mindestens Hersteller Friis-Holm Chocolate | Roskildevej 11 | 4330 Hvalso | DK  

Inhalt: 0.1 kg (117,00 €* / 1 kg)

11,70 €*
FRIIS-HOLM | Dunkle Schokolade »Rugoso« Nicaragua 70% | 100g
FRIIS-HOLM Schokolade »Rugoso« Nicaragua Single Origin Schokolade | Kakaosorte Rugosa Friis-Holm Schokolade mit 70% Kakaogehalt wurde nur in kleiner Menge produziert. Der Kakao kommt aus Nicaragua. Eine alte autochtone Kakaosorte - Kreuzung aus Criollo und Trinitario. Diese 70% Schokolade gewann 2017 die Silbermedaille beim International Chocolate Awards. Die Single-Bean-Schokolade von Friis-Holm aus Rugoso Kakao ist eine klassische dunkle Schokolade. Am Anfang sehr kräftig und herb entwickeln sich aber schnell tolle Blumennoten und kräftige Tannine. Fruchtig mit sehr langem Finale Schokolade kann reifen! Dies ist eine Schokolade, die mit zunehmendem Alter noch besser wird. Der Vorteil der kleine Produktionsmenge ist, dass jede Charge etwas anders schmeckt, denn wie beim Wein haben kleine Klimaschwankungen großen Einfluß auf die Aromen der Kakaobohnen.   Zutaten Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter Kakaogehalt: 70% mindestens Hersteller Friis-Holm Chocolate | Roskildevej 11 | 4330 Hvalso | DK  

Inhalt: 0.1 kg (117,00 €* / 1 kg)

11,70 €*