Amelia Rope

Amelia Rope - London

Für diese luxuriöse Schokolade werden beste Kakaobohnen aus Kolumbien verwendet. Fairer Handel und Nachhaltigkeit sind für Amelia Rope sehr wichtig.

Amelia Rope gründete ihre Firma mit 4 Worten für ihr Mantra: Qualität, Geschmack, Reinheit und Genuss.
Für diese luxuriösen Schokoladen werden besten Kakaobohnen verwendet.
Heute werden alle ihre Schokoladenwaren in London hergestellt. Amelia Rope Schokoladen werden aus fair gehandeltem Kakao hergestellt.

Amelia ist nach Kolumbien gereist, um die Kakaobauern auf ihren Plantagen zu treffen, war auf der Ausbildungsschule, auf Probeplantagen und besuchte einige der Schulen die sie unterstützt..

Die Academy of Chocolate prämierte die Schokoladen von Amelia Rope mehrfach.

Amelia Rope studierte zuerst Ernährung und später Kräutermedizin, qualifizierte sich als Aromatherapeut. Ihr Interesse für Wohlbefinden in Verbindung mit Aromen beeinflußt den besonderen Stil bei der Entwicklung und Herstellung neuer Produkte.

Fein abgestimmte Zutaten in Verbindung mit bester Schokolade sind Ihr Erfolgsrezept.

Sie sucht immer nach neuen Wegen, um ungewöhnliche Zutaten zu finden und die perfekten Kopfnoten, mittleren Noten und Basisnoten der Grundstoffe zu erhalten.

Bei der Herstellung von kleinen Chargenvolumina werden die Zutaten oft von Hand hinzugefügt. Dies ermöglicht auch die Entwicklung schöner subtiler Eigenschaften in jeder Charge; so kann man die Schokoladen von Amelia als echtes "handwerkliches" Produkt bezeichnen und das Endergebnis ist wirklich schmackhaft und von sehr hoher Qualität.

 

Amelia Rope | 95 Wilton Road Unit 31 | SW1V 1 BZ | London | GB
 

 





AMELIA ROPE Milchschokolade »Hazelnuts & Sea Salt« 41%

AMELIA ROPE Milchschokolade »Hazelnuts & Sea Salt« 41%

EUR 4,95

EUR 7,07 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Amelia Rope Milk Chocolate Hazelnuts & Sea Salt 41%

AMELIA ROPE Milchschokolade mit »Haselnuß & Meersalz«

Feine Milchschokolade mit 41% Kakaogehalt verfeinert mit einer Prise Maldon-Meersalz und einer großzügigen Menge karamellisierter Haselnüsse veredelt.

Soziales Engagement von Amelia Rope

Die Edelkakaobohnen werden in ganz Kolumbien angebaut. Um noch mehr soziale Wirkung in die Luxusschokoriegel zu erzielen, sind Kakaobutter, Milchpulver, Zucker, Vanille und Sojalecithin ebenfalls alle kolumbianisch. Ein Gruß an ein Entwicklungsland, das einige der besten aromatisierten Kakaobohnen der Welt anbaut.

Umweltfreundliche Verpackung

Die neue Schokoladenverpackung ist weitestgehend recycelbar und die Verpackung ist frei von Kunststoffen..

Alle Schokoladentafeln werden in England hergestellt.

 


Zum Artikel
Back to Top