BONNAT Schokolade | Chocolat »Madre de Dios« Peru 75%

EUR 9,40

EUR 9,40 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 0.10 kg

Lieferzeit 2-4 Tage



Art.Nr. 3700152400419


0.0 von 5 Sternen

Bonnat Schokolade | Chocolat »Madre de Dios« Peru 75%

Die Region Madre de Dios liegt im Südosten Perus, im Grenzgebiet zu Brasilien und Bolivien. Auf den 85.183 Quadratkilometer leben nur 137.300 Einwohner, davon fast drei Viertel in der Hauptstadt Puerto Maldonado. Die Region ist ungefähr 400 km östlich von Cusco. In Madre de Dios mit seinen Wälder, Flüsse und der üppigen Natur mit reicher Flora und Fauna wächst auch Kakao der Kakaosorten Chuncho und Trinitario.

Bereits 1884 begann Felix Bonnat in Voiron - einer kleinen Stadt im Départment Isère - Schokolade herzustellen. In Frankreich war diese Schokolade sehr begehrt und er war schnell als erstklassiger Produzent bekannt.  Heute wird der Familienbetrieb von Stéphane Bonnat in vierter Generation geführt.

Chocolat Bonnat Schokolade 75% Kakaogehalt ohne Spuren von Nüssen oder Milch | Ideal für Allergiker geeignet

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

BONNAT Schokolade | Chocolat »Madre de Dios« Peru 75%

Technische Daten

Beschreibung
Kakaogehalt mindestens 75 %
Zutaten Kakao: 75% mindestens, Kakaobutter, Zucker
Herkunft Peru
Besonderheit Sojafrei
ohne Emulgatoren
GLUTENFREI
Koscher zertifiziert
LAKTOSEFREI
ohne Nuss-Spuren
VEGAN
Nettoinhalt 100 g
Allergene Frei von Erdnuss- oder Haselnuss-Spuren
Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
Brennwert 603 kcal / 2501 kJ
Fett 46 g
- davon gesättigte Fettsäure 29,65 g
Kohlenhydrate 42,6 g
- davon Zucker 25,9 g
Eiweiß 8,8 g
Salz 0,01 g

Bonnat Schokolade | Chocolat »Madre de Dios« Peru 75%

Die Region Madre de Dios liegt im Südosten Perus, im Grenzgebiet zu Brasilien und Bolivien. Auf den 85.183 Quadratkilometer leben nur 137.300 Einwohner, davon fast drei Viertel in der Hauptstadt Puerto Maldonado. Die Region ist ungefähr 400 km östlich von Cusco. In Madre de Dios mit seinen Wälder, Flüsse und der üppigen Natur mit reicher Flora und Fauna wächst auch Kakao der Kakaosorten Chuncho und Trinitario.

Bereits 1884 begann Felix Bonnat in Voiron - einer kleinen Stadt im Départment Isère - Schokolade herzustellen. In Frankreich war diese Schokolade sehr begehrt und er war schnell als erstklassiger Produzent bekannt.  Heute wird der Familienbetrieb von Stéphane Bonnat in vierter Generation geführt.

Zutaten

Kakao, Kakaobutter, Zucker
Kakaogehalt: 75% mindestens

Hersteller

Bonnat Chocolatier , 8 Cours Sénozan, 38502 Voiron, Frankreich

Back to Top