Morin

Die Herstellung von Schokolade hat in der Familie Morin Tradition seit 1884.
Gustave Morin begann damals mit der Herstellung von Schokolade. Heute wird die Firma in 4. Generation geführt. 
Jean-François Morin gab sein Know-how an seinen Sohn Franck Morin weiter. Die Verarbeitung erfolgt von der Bohne weg, also Bean-to-bar mit traditionellen Verfahren.
Die Ursprungsschokoladen von Morin ist ein Genuß.

Der Schokoladentester Georg Bernardini bewertete die Schokoladen von Chocolatier Morin mit höchster Punktzahl.





Back to Top