ARUNTAM Schokolade »Curaray Acriollado Amazonico« Ecuador 72,5%

EUR 6,40

EUR 12,80 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 0.05 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Art.Nr. 8050539980061


0.0 von 5 Sternen

ARUNTAM Schokolade »Curaray Acriollado Amazonico Fine Raw« Ecuador 72,5%

Single Origin Archidona - Napo - Ecuador

Aruntam Sensory Chocolate - Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 72,5%.

Schokolade aus einer einzigen Quelle, hergestellt aus Curarai Acriollado Amazonico Kakao, einem aromatischen Kakao aus der Region Archidona, in der Region Napo im ecuadorianischen Amazonaswald. Er stammt von alten Bäumen, die in den "Chakren" einiger einheimischer Stämme wachsen, wo sie mit einer sehr vielfältigen Flora leben, die das Aroma dieses Kakaos bereichert. Der intensive Geschmack wird durch intensive Noten von Kirsche, Gewürzen, Sahne und einem zarten Zitrus- und Blumenaroma erreicht, die dem Gaumen eine angenehme Harmonie verleihen.

Auszeichnungen

SILBER - 2018 International Chocolate Awards - Europäischer Bean-to-Bar-Wettbewerb
BRONZE - 2018 International Chocolate Awards - Weltfinale

 

  Mehr Details   Aruntam

0.00 Bewertung(en)

Produktbeschreibung

ARUNTAM Schokolade »Curaray Acriollado Amazonico« Ecuador 72,5%

Technische Daten

Beschreibung
Kakaogehalt mindestens 72,5 %
Herkunft Ecuador
Besonderheit Zuckerart: Kokosblütenzucker
Nettoinhalt 50 g
Allergene Kann Spuren von Schalenfrüchten und Milch enthalten.
Bewertungen
Auszeichnungen International Chocolate Awards World 2018 BRONZE
International Chocolate Awards European 2018 SILBER
Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
Brennwert 598 kcal | 2502 kJ
Fett 42,3 g
- davon gesättigte Fettsäure 26,7 g
Kohlenhydrate 45,2 g
- davon Zucker 26,8 g
Eiweiß 9 g
Salz 0,0 g

ARUNTAM Schokolade »Curaray Acriollado Amazonico Fine Raw« Ecuador 72,5%

Single Origin Archidona - Napo - Ecuador

Aruntam Sensory Chocolate - Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 72,5%.

Schokolade aus einer einzigen Quelle, hergestellt aus Curarai Acriollado Amazonico Kakao, einem aromatischen Kakao aus der Region Archidona, in der Region Napo im ecuadorianischen Amazonaswald. Er stammt von alten Bäumen, die in den "Chakren" einiger einheimischer Stämme wachsen, wo sie mit einer sehr vielfältigen Flora leben, die das Aroma dieses Kakaos bereichert. Der intensive Geschmack wird durch intensive Noten von Kirsche, Gewürzen, Sahne und einem zarten Zitrus- und Blumenaroma erreicht, die dem Gaumen eine angenehme Harmonie verleihen.

Ecuador hat eine tausendjährige Geschichte mit Kakao. Archäologische Funde reichen zurück, dank der Mayo-Chinchipe-Zivilisation, der ersten Verwendung von Kakao als Getränk der einheimischen Bevölkerung vor fast 5.000 Jahren.

Nach der DNA-Kartierung von Theobroma Cacao, die 2008 begann, wurden umfangreiche genetische Studien durchgeführt. Eine der wichtigsten ist die von Juan C. Motamayor, "Geographic and Genetic Population Differentiation of the Amazonian Chocolate Tree (Theobroma Cacao)", in der neben der berühmtesten, der Nacional, mehrere Genetik anerkannt wurden. Einer davon ist der Curarai Acriollado, ein aromatischer Kakao, der nördlich des Amazonaswaldes des Landes liegt, und in dieser Gegend wurde dieser Kakao gefunden, in Archidona, in der Provinz Napo.

Napo umfasst die 5 Distrikte des ecuadorianischen Amazonasgebiets und ist, wie man leicht erraten kann, das am dünnsten besiedelte Gebiet des Landes. In diesem faszinierenden und unberührten Gebiet finden Sie die einheimischen und alten Kakaobäume, die in den Chakren einiger einheimischer Stämme wachsen. Die Chakren sind Waldgärten, in denen eine sehr vielfältige Flora koexistiert, die das Aroma des Kakaos bereichert. Es werden keine Düngemittel oder andere Chemikalien verwendet, alles geschieht auf natürliche Weise, auch der Nährstofffluss zwischen den Arten, und es ist die denkbar nachhaltigste Umwelt.

Dieser "spezielle" Kakao wird bei Aruntam roh verarbeitet, also mit minimaler Aggression gegenüber Rohstoffen zum Schutz des sensorischen Profils. Die ausgeprägte Rundung der Schokolade wird durch intensive Noten von Kirsche, Gewürzen, Sahne und einem zarten Zitrus- und Blumenaromen gegeben, die dem Gaumen eine angenehme Harmonie verleihen.

Auszeichnungen

SILBER - 2018 International Chocolate Awards - Europäischer Bean-to-Bar-Wettbewerb
BRONZE - 2018 International Chocolate Awards - Weltfinale

Zutaten

Kakaobohnen, Kokosblütenzucker, Kakaobutter, Emulgator: Sonnenblumenlecithin
Kakaogehalt: 72,5% mindestens

Hersteller

Aruntam Chocolate | JoyFlor srl - Via Varese, 8 | 20098 San Giuliano Milanese | Italien

 

Foto von Gianluca Balocco ©

Back to Top