Cuna de Piedra





CUNA De PIEDRA Schokolade »Mexican Soconusco Chiapas & Mezcal Joven« 73% MHD 31.5.2021

CUNA De PIEDRA Schokolade »Mexican Soconusco Chiapas & Mezcal Joven« 73% MHD 31.5.2021

EUR 8,90 -40.3% UVP EUR 14,90

EUR 14,83 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

CUNA De PIEDRA Schokolade »Mexican Soconusco Chiapas & Mezcal Joven« 73%

Handgemachte Bean-to-Bar-Schokolade aus Mexiko

Kakaobohnen aus Mexiko mit 73% Kakaogehalt. Direkt in Mexiko hergestellt. Soconusco, Chiapas-Kakao stammt aus einer Kooperative im Ejido Raymundo Enríquez, die aus 28 Mitgliedern besteht, die 50 Hektar Obstplantagen besitzen, in denen Kakao neben anderen Früchten wie Zitronen, Kokosnüssen, Mangos, Mamey und Ananas sowie tropischen Blumen angebaut wird. Die Kooperative kauft nur Kakaobohnen von ihren eigenen Mitgliedern, die Chargen werden getrennt erfaßt. So wird die genetische Vielfalt ihrer Pflanzen kompensiert, indem man genau weiß, welche Chargenzusammen fermentiert werden müssen.

Der junge Mezcal aus 100% Maguey Espadín aus Santiago Matatlán, einer Stadt in den zentralen Tälern von Oaxaca, gilt als „Welthauptstadt von Mezcal“. Die Agaven wurden in einer ägyptischen Steinmühle, bekannt als Tahona, zerkleinert. Die Flüssigkeit wurde in Eichenfässern fermentiert und in Tontopfstills doppelt destilliert, um die frischesten Zitrus- und Kräuternoten zu erhalten, die sich harmonisch mit Cuna de Piedras Soconusco, Chiapas 73%, vermischen.

 

 


Zum Artikel

Cuna de Piedra | Made in Mexiko

Bean-to-Bar-Schokoladen

Cuna de Piedra ist eine Gruppe von Mexikanern, die sich für Kakao begeistern. Ihre Mission ist es, die Lebensqualität aller am Prozess Beteiligten zu verbessern, von denen, die säen und ernten, bis zu denen, die die Kakaobohnen verarbeiten und daraus Schokolade herstellen.

Cuna de Piedra ist eine Hommage an den Kakao Mexikos.


 

Back to Top