Feitoria do Cacao





FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 92%

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 92%

EUR 7,16

EUR 14,32 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 92%

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 92%

EUR 7,16

EUR 14,32 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 92%

Bean-to-Bar-Schokolade aus Portugal

Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 92%. Der Upala-Kakao, nahe der Grenze zu Nicaragua, hat ein süßes und weiches Profil wie Toffee oder Milchkaramell und einen cremigen Geschmack mit Nuancen von Kaffee und Walnüssen, die diesem Schokoladenriegel Tiefe und Komplexität verleihen. Da dieser Kakao weist wenig Bitterkeit und Säure auf, was dazu führt, dass sich die Schokolade süßer anfühlt, haben wir den Kakaogehalt erhöht und ihn mit 92% Kakaoanteil extra dunkel gemacht, was Verkostungsnoten wie Erdnüsse, Mandeln oder Haselnüsse mit Nuancen von Senf.

Beeinflusst von der vulkanischen Bergkette im Zentrum des Landes, bewahrt Costa Rica noch immer einen großen Reichtum in seiner Natur und wird als eines der am weitesten entwickelten Länder im Umweltschutz anerkannt.

 


Zum Artikel

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 76%

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 76%

EUR 6,82

EUR 13,64 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 76%

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 76%

EUR 6,82

EUR 13,64 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Costa Rica Maleku« 76%

Bean-to-Bar-Schokolade aus Portugal

Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 76%.

Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 76%. Der Upala-Kakao, nahe der Grenze zu Nicaragua, hat ein süßes und weiches Profil wie Toffee oder Milchkaramell und einen cremigen Geschmack mit Nuancen von Kaffee und Walnüssen, die diesem Schokoladenriegel Tiefe und Komplexität verleihen. Am besten passt dazu intensiver Kaffee, Matcha-Tee, Nüssen oder Bananen.

Beeinflusst von der vulkanischen Bergkette im Zentrum des Landes, bewahrt Costa Rica noch immer einen großen Reichtum in seiner Natur und wird als eines der am weitesten entwickelten Länder im Umweltschutz anerkannt.

 


Zum Artikel

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Peru Marañón« 72%

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Peru Marañón« 72%

EUR 7,56

EUR 15,11 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Peru Marañón« 72%

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Peru Marañón« 72%

EUR 7,56

EUR 15,11 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »Peru Marañón« 72%

Bean-to-Bar-Schokolade aus Portugal

Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 72%. Diese seltenen Kakao wächst oberhalb von 1000 Metern Höhe, wobei 40% weiße Bohnen für ihre Eleganz und Komplexität sorgen. Er beginnt mit einem sehr duftigen Aroma von Orangenblüten, Sandelholz und Muskattrauben, füllt den Gaumen mit Anklängen an Likörwein, Earl Gray Tee, und zeigt seine Cremigkeit in einem sehr tiefen und lang anhaltenden Finale.

Er ist einer der seltensten Kakaos der Welt, nicht nur wegen seiner außergewöhnlichen Qualität, sondern auch wegen seiner legendären Geschichte. Bis Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts gab es in Ecuador eine außergewöhnliche Kakaosorte mit dem Namen Puro Nacional, die vor etwa 100 Jahren als durch Krankheit ausgestorben galt. Im Jahr 2009 entdeckten Dan Pearson und Brian Horsely seltene Kakaobäume im Maranon-Tal in Peru. Nach einer DNA-Analyse wurde von Dr. Lyndel Meinhardt vom USDA bestätigt, dass ihre Bohnen mit denen des verschwundenen Urkakaos, des Puro Nacional, identisch waren.

 


Zum Artikel

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »São Tomé Rio Lima & Salz« 72%

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »São Tomé Rio Lima & Salz« 72%

EUR 6,82

EUR 13,64 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

FEITORIA DO CACAO | Schokolade »São Tomé Rio Lima & Flor de Aveiro« 72%

Bean-to-Bar-Schokolade São Tomé Rio Lima & Fleur du Sel

Dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 72%. Das Fleur du Sel wird in Aveiro hergestellt, der Stadt, in der sich die FEITORIA DO CACAO befindet, und wo bis heute alle Arbeiten von Hand ausgeführt werden, um nur die Oberflächensalze, das beste Meersalz, zu sammeln. Im intensiven und fruchtigen Geschmack der 72%igen Schokolade fügen die Salzkörner eine göttliche Einzigartigkeit mit Meeresgeschmack hinzu.

 


Zum Artikel

Feitoria do Cacao

Bean-to-Bar-Schokoladen aus Portugal

Nach der Auswahl des Kakaos, wird er geröstet, gemahlen, verfeinern, temperiert und von Hand verpackt. Verarbeitet werden sehr kleine Mengen. Schokoladenproduzenten, die aus der Kakaobohne die Schokolade herstellen schenken der Qualität viel mehr Aufmerksamkeit, da sie direkt mit den Produzenten und Kakao-Kooperativen in Verbindung stehen. Eine bessere Qualität und die Erhaltung des typischen Charakters der Kakaobohnen stehen im Vordergrund.

Die Schokolade wird ohne Emulgatoren hergestellt. Das Verfahren dauert ein paar Tage, aber es lohnt sich. Durch das lange conchieren entsteht eine glatte und seidige Schokolade, ein Prozess, der abläuft, während der Kakao gemahlen (im Steinrad), erhitzt und der Luftzirkulation ausgesetzt wird, um die unerwünschten flüchtigen Säuren zu eliminieren und als Endprodukt eine Schokolade mit elegantem und ausgewogenem Geschmack zu erhalten.

Feitoria do Cacao verwendet Kakao unterschiedlicher Herkunft, und das Terroir im Kakao verleiht jeder Kakaosorte, wie auch im edlen Wein, ihren einzigartigen Geschmack und Charakter.

Back to Top