L’ATELIER DES 5 VOLCANS Schokolade »Réserve du Dja & Arabica du Noun« 66%

EUR 5,75

EUR 7,19 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 0.08 kg

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort versandfähig, geringe Stückzahl



Art.Nr. 3661273099541


0.0 von 5 Sternen

L’ATELIER DES 5 VOLCANS Schokolade »Réserve du Dja & Arabica du Noun«

Tree-to-Bar-Schokolade mit 66% Kakaogehalt Schokolade & Kaffee

Feine dunkle Schokolade mit 66% Kakao mit pflanzlichen Aroma von Apfel, grünen Oliven und Kräuternvermischen sich mit einem der besten Arabica-Kaffees aus Kamerun, der zwischen den Seen und Bergen von Noun wächst. Kakao und Kaffeebohnen werden langsam von einem Granit-Rad zu einer zarten Heirat vermahlen.
Diese Schokolade wird aus dem Kakaobohnen hergestellt, der entlang des Flusses Dja wachsen, am Rande eines der größten Naturschutzgebiete Afrikas, dem Reservé de faune du Dja. Das Grün ist in die Verpackung der Schokolade einbezogen.

Frei von Allergenen. Produziert in einer Umgebung frei von Milch, Nüssen und Soja.

  Mehr Details

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

L’ATELIER DES 5 VOLCANS Schokolade »Réserve du Dja & Arabica du Noun« 66%

Technische Daten

Beschreibung
Kakaogehalt mindestens 66 %
Veredelt Dunkle Schokolade
Geschmacksrichtung Kaffee
Herkunft Kamerun
Besonderheit Sojafrei
ohne Emulgatoren
GLUTENFREI
LAKTOSEFREI
ohne Nuss-Spuren
Tree-to-Bar
Zuckerart: Rohrzucker
Nettoinhalt 80 g
Allergene Frei von Allergenen. Produziert in einer Umgebung frei von Milch, Nüssen und Soja.
Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
Brennwert 586 kcal / 2453 kJ
Fett 43,6 g
- davon gesättigte Fettsäure 26,2 g
Kohlenhydrate 36,7 g
- davon Zucker 36,7 g
Eiweiß 7,6 g
Salz 0,03 g

L’ATELIER DES 5 VOLCANS Schokolade »Réserve du Dja & Arabica du Noun«

Tree-to-Bar-Schokolade mit 66% Kakaogehalt & Kaffee

Feine dunkle Schokolade mit 66% Kakao mit pflanzlichen Aroma von Apfel, grünen Oliven und Kräuternvermischen sich mit einem der besten Arabica-Kaffees aus Kamerun, der zwischen den Seen und Bergen von Noun wächst. Kakao und Kaffeebohnen werden langsam von einem Granit-Rad zu einer zarten Heirat vermahlen.
Diese Schokolade wird aus dem Kakaobohnen hergestellt, der entlang des Flusses Dja wachsen, am Rande eines der größten Naturschutzgebiete Afrikas, dem Reservé de faune du Dja. Das Grün ist in die Verpackung der Schokolade einbezogen.

In Kamerun, inmitten der alten, schlafenden Vulkane, befindet sich die kleine Schokoladenmanufaktur L’ATELIER DES 5 VOLCANS. Sie gehört der französischen Chocolatière Laetitia Paravisini. Mit Ihrem Team stellt sie Schokolade aus dem Kakao der eigenen Plantagen her. Oku, Bamboutos, Manengouba, Kamerun und Etindé sind fünf uralten Vulkane. Zwischen Dschungel und Basalthügel findet man ein einzigartiges Terroir. Auf diesem außergewöhnlichen Boden wachsen Kakaobäume im Schatten der Urwaldriesen. Sorgsam fermentiert und getrocknet, zeigen die Kakaobohnen der Trinitario- und Forastero-Sorten kräftige Schokoladenaromen.

Zutaten

Kakaobohnen, Rohrzucker, Kakaobutter, Kaffeebohnen
Kakaogehalt: 66 % mindestens

Hersteller

L' Atelier des 5 Volcans | Kamerun
Importeur Par Sas Comagnie Fruitiere Import|  33 Boulevard Ferdinand de Lesseps •  13014 Marseille

 

 

Back to Top