Casa Cacao





CASA CACAO | Milchschokolade »Hacienda Cacao Caribe« Venezuela 60%

CASA CACAO | Milchschokolade »Hacienda Cacao Caribe« Venezuela 60%

EUR 9,90

EUR 12,38 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

CASA CACAO | Milchschokolade »Hacienda Cacao Caribe« Venezuela 60%

Bean to Bar Schokoladen aus Spanien

Der Kakao für diese 60% Milchschokolade stammt von der Hacienda Cacao Caribe in der Gegend von Las Trincheras (Venezuela), der 5 bis 6 Tage in Holzkisten fermentiert, mit Bananenblättern bedeckt und dann 4 bis 5 Tage in der Sonne und am Boden getrocknet wurde.

In der Casa Cacao-Manufaktur wird der Kakao von Hand ausgewählt, geröstet, und verarbeitet, mit Rohrzucker, Vollmilchpulver und Kakaobutter mindestens 48 Stunden lang conchiert.

 


Zum Artikel

CASA CACAO | Milchschokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 45%

CASA CACAO | Milchschokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 45%

EUR 10,90

EUR 13,63 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

CASA CACAO | Milchschokolade »Coop. Norandino« Piura Peru 45%

Bean to Bar Schokoladen aus Spanien

Der Kakao für diese 45% Milchschokolade stammt aus dem prestigeträchtigsten Kakaoanbaugebiet Piura in Peru, wo der sogenannte "weiße Kakao" vorherrscht, der von kleinen Produzenten in der Region geerntet wird.

In der Casa Cacao-Manufaktur wird der Kakao von Hand ausgewählt, geröstet, und verarbeitet, mit Rohrzucker, Vollmilchpulver und Kakaobutter mindestens 48 Stunden lang conchiert.

 


Zum Artikel

CASA CACAO | Milchschokolade »Comunidad Arhuiaca« Columbia 52%

CASA CACAO | Milchschokolade »Comunidad Arhuiaca« Columbia 52%

EUR 9,90

EUR 12,38 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

CASA CACAO | Milchschokolade »Comunidad Arhuiaca« Columbia 52%

Bean to Bar Schokoladen aus Spanien

Der Kakao für diese 52% Milchschokolade stammt von der Arhuaco Gemeinschaft von Catanzama, Sierra Nevada, Kolumbien.
Kakao wurde von der Arhuacos-Ureinwohnergemeinde der Sierra de Santa Marta im Norden Kolumbiens geerntet und fermentiert. Der Criollo-Kakao, fermentiert im Genossenschaftszentrum Macondo, in dem für bis zu 26 Produzenten aus der Region Kakaobohnen fermentiert und getrocknet werden.

Kakaoherkunft: Arhuaco Gemeinschaft von Catanzama, Sierra Nevada, Kolumbien.

In der Casa Cacao-Manufaktur wird der Kakao von Hand ausgewählt, geröstet, und verarbeitet, mit Rohrzucker, Vollmilchpulver und Kakaobutter mindestens 48 Stunden lang conchiert.

 


Zum Artikel

CASA CACAO | Milchschokolade »Awajun Community« Peru 48%

CASA CACAO | Milchschokolade »Awajun Community« Peru 48%

EUR 10,90

EUR 13,63 pro 100 Gramm

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

CASA CACAO | Milchschokolade »Awajun Community« Peru 48%

Bean to Bar Schokoladen aus Spanien

Der Kakao für diese 48% Milchschokolade stammt aus den Awajun Gemeinden von Utt, Temashnum, Sukutin und Nuevo Salem, Amazonas Region, Peru.

Kakao, der von der Awajun-Ureinwohnergemeinde geerntet wurde und ursprünglich aus dem peruanischen Amazonas stammt. Der Criollo-Kakao wurde 4 Tage im Dorf Utt in Holzkisten fermentiert, mit Bananenblättern bedeckt und anschließend getrocknet.

In der Casa Cacao-Manufaktur wird der Kakao von Hand ausgewählt, geröstet, und verarbeitet, mit Rohrzucker, Vollmilchpulver und Kakaobutter mindestens 48 Stunden lang conchiert.

 


Zum Artikel

CASA CACAO – Spanien

Bean to Bar Milchschokoladen

 
Im Jahr 2018 begann Jordi Roca in Girona mit der Herstellung von Bean-to-Bar-Schokoladen. Bei CASA CACAO werden ausgewählte Kakaobohnen von Jordi Roca zu besten Schokoladen verarbeitet. In kleinen Chargen und durch sorgfältige handarbeit entstehen feinste Dunkle Schokoladen & Milchschokoladen. Die Schokoladen wurden bereits mehrfach prämiert.
 

 

Back to Top