Morin

Chocolatier A. Morin - Frankreich

Die Herstellung von Schokolade hat in der Familie Morin Tradition seit 1884.
Gustave Morin begann damals mit der Herstellung von Schokolade. Heute wird die Firma in 4. Generation geführt. 
Jean-François Morin gab sein Know-how an seinen Sohn Franck Morin weiter. Die Verarbeitung erfolgt von der Bohne weg, also Baen-to-bar mit traditionellen Verfahren.
Die Ursprungsschokoladen von Morin sind ein Genuß.

Der Schokoladentester Georg Bernardini bewertete die Schokoladen von Chocolatier Morin mit höchster Punktzahl.

Die besondere Mischung der Kakaobohne, viel Erfahrung und sorgfältige Überwachung in allen Produktionsschritten um die besten Schokoladen herzustellen.

Chocolatier A. Morin | 26290 Donzere | Drôme Provencale | Frankreich





A. MORIN | Schokolade »Pablino« Perou 70%

A. MORIN | Schokolade »Pablino« Perou 70%

EUR 6,08

EUR 6,08 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

A. MORIN | Schokolade »Pablino« Perou 70%

A. MORIN | Schokolade »Pablino« Perou 70%

EUR 6,08

EUR 6,08 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

A. MORIN | Schokolade »Pablino« Perou 70%

Dunkle Schokolade mit 70% Kakaogehalt. Single Plantation. Der Kakao für diese Schokolade stammt von einer einzigen Plantage aus der Region Chanchamayo. Dort wird der Kakao in Mischkultur mit anderen Bäumen angebaut.
Fruchtig und würzig im Geschmack mit langem Finale.

Diese Bohnen wachsen in der gleichen Region, wie Chanchamayo-Kakao, am Fuße der Anden mitten in Peru. Die Kakaobäume stehen inmitten von Papaya und Kaffee.

 


Zum Artikel

A. MORIN | Schokolade »Nicalizo« Nicaragua 70%

A. MORIN | Schokolade »Nicalizo« Nicaragua 70%

EUR 6,38

EUR 6,38 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

A. MORIN | Schokolade »Nicalizo« Nicaragua 70%

A. MORIN | Schokolade »Nicalizo« Nicaragua 70%

EUR 6,38

EUR 6,38 pro 100 Gramm

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

A. MORIN | Schokolade »Nicalizo« Nicaragua 70%

Dunkle Schokolade mit 70% Kakaogehalt. Der Kakao stammt aus dem Norden Nicaraguas, Nicaliz0 ist eine anerkannte Heirloom Kakaosorte. Sie zeigt Aromen von dunklen Früchten mit einer fruchtig herben Noten und leicht holzigen Tönen.

Die von Morin verwendeten Kakaobohnen kommen hauptsächlich aus den Bergen der Region Jinotega im Norden des Landes. Dies ist die ideale Umgebung für den Anbau von Kakao: Der Boden ist fruchtbar und es regnet das ganze Jahr über, auch wenn die Temperaturen hoch bleiben.
 

 


Zum Artikel
Back to Top