Kostenloser Versand ab 60,00€
Schnelle Lieferung
Riesenauswahl
Umweltfreundliche Verpackung
Geschenkservice

DJOON Schokoladen | Helle »Nougat Crisp« 70% | BIO | 70g

5,95 €*

Inhalt: 0.07 kg (85,00 €* / 1 kg)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-3 Tage

Produktnummer: 4262413810133
Hersteller: djoon
MHD: 15.10.2025
Produktinformationen "DJOON Schokoladen | Helle »Nougat Crisp« 70% | BIO | 70g"

djoon Schokoladen | Gefüllt mit »Nougat Crisp Creme«

Helle Bio Kakao-Tafel mit Nougatfüllung.

Helle, dünne Tafel gefüllt mit einer weichen Nougatschicht, jede Menge gehackten, gerösteten Haselnüssen und Kakaonibs.
Bei der Entwicklung ist djoon einmal eine Schale Kakaosplitter in die Nougatcreme-Füllung gefallen. Ein glücklicher Zufall, denn es hat fantastisch geschmeckt. So kamen noch mehr Kakaonibs rein. Und dann noch geröstete Haselnussstückchen. Und dann noch mehr von beidem. Bis nicht mehr ging. Cremig, nussig, süß und crunchy.
Gesüßt wurde diese Tafel mit Datteln, die ganz fein vermahlen wurden.

Zutaten

gemahlene Datteln (24%), Kakaobohnen, glutenfreies HAFERrdrinkpulver, CASHEWkerne, HASELNUSSmus, Kakaobutter, HASELNUSSstücke
Kakao im Schokoladenanteil: 36% mindestens
Alle Zutaten aus  kontrolliert biologischen Anbau.  DE-ÖKO-006 Nicht-EU-Landwirtschaft

Hersteller

djoon foods GmbH | Kirchenstr. 74 | 81675 München | Deutschland

 

Eigenschaften "DJOON Schokoladen | Helle »Nougat Crisp« 70% | BIO | 70g"
Kategorie: Milchschokolade - veredelt
Produktion in: Deutschland
Kakaogehalt: 36% bis 40%
Kakaoherkunft: Dom. Republik
Besonderheit: BIO, Herstellung: BEAN TO BAR, VEGAN, Zucker: mit DATTELN gesüßt
Geschmacksrichtung: Cashewkerne, Haselnuss, Kakaonibs
Allergiefilter: VEGAN
Hersteller "djoon"

djoon ♦ Ein junges Food Start Up aus München

Datteln sind der Superstar bei djoon

Caro, Martin und Leon sind die drei Gründer von djoon. Sie habe sich 2021 das Ziel gesetzt Süßigkeiten besser zu machen. Datteln haben nicht nur ein köstlich süßen Geschmack, sondern sind auch eine Alternative zu Zucker. Datteln sind DIE djoon Essenz und in allen Produkten der Superstar.

Zudem sind sie vielseitig einsetzbar und verleihen süßen sowie herzhaften Gerichten eine besondere Note.

djoon foods GmbH | Kirchenstr. 74 | 81675 München | Deutschland

Weiterführende Links des Herstellers
Nährwerte und Produktdetails "DJOON Schokoladen | Helle »Nougat Crisp« 70% | BIO | 70g"
Allergene Kann Spuren von Erdnüssen, Schalenfrüchten, glutenhaltigem Getreide und Milch enthalten.
Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
 
Brennwert 552 kcal / 2301 kJ
Fett 39,0 g
- davon gesättigte Fettsäure 15,8 g
Kohlenhydrate 38,0 g
- davon Zucker 21,8 g
Eiweiß 12,3 g
Salz 0,1 g
Nährwerte und Produktdetails
Nährwerte und Produktdetails "DJOON Schokoladen | Helle »Nougat Crisp« 70% | BIO | 70g"
Allergene Kann Spuren von Erdnüssen, Schalenfrüchten, glutenhaltigem Getreide und Milch enthalten.
Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
 
Brennwert 552 kcal / 2301 kJ
Fett 39,0 g
- davon gesättigte Fettsäure 15,8 g
Kohlenhydrate 38,0 g
- davon Zucker 21,8 g
Eiweiß 12,3 g
Salz 0,1 g
Nährwerte und Produktdetails

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Neu
CLAUDIO CORALLO | Napolitains Dunkle Schokolade & Ingwer »Gengibre« 70% | 160g
CLAUDIO CORALLO »Gengibre« Schokolade & Kandierter Ingwer Milder Forastero-Kakao aus São Tomé & Príncipe Hier vereinen sich der intensive Geschmack des Kakaos und natürlichen Aromen des Ingwers. Der Milde Forastero-Kakao kommt von São Tomé & Príncipe. Der feine Kakaogeschmack mit seiner delikaten Süße harminiert perfekt mit dem kandierten Ingwer. Angebaut werden die von Claudio Corallo verwendeten Kakaobohnen auf dem Inselstaat São Tomé und Príncipe im Golf von Guinea, etwa 200 km vor der Küste Afrikas.Claudio Corallo, ein Agrarwirt aus Florenz, kultiviert die Nachfolger der erstmals 1819 in Afrika angebauten Pflanzen, wie auch eine Auswahl seltener Kaffeepflanzen. Das Geheimnis seiner Schokoladen liegt in der Feinheit der Kakaobohnen und der Sorgfalt, die er bei der Produktion verwendet. Hier zeigt sich die 40jährige Erfahrung in der Herstellung von Schokolade. So verwandelt er sorgsam die feinen Kakaobohnen in reinste Schokolade. Zutaten Kakao, Zucker, kandierter Ingwer, Kakaobutter Kakaogehalt: mindestens 70% Claudio Corallos Schokolade zeigt bei einer Zimmertemperatur um 20°C  nur etwa 40% ihrer Aromen! Um ihre Qualitäten vollständig zu entfalten, empfiehlt Claudio Corallo dehalb, seine Schokolade zwischen 27°C und 29°C zu genießen. Dieser Temperaturunterschied, scheinbar unwichtig, bringt jedoch die gesamten Aromen sowie auch die ideale Textur der Schokolade zum Vorschein. Während des Verarbeitens der Kakaobohne wird die Partikelgröße des Kakaos immer kleiner. Je feiner man mahlt, umso größer wird die Austauschfläche mit der Luft und die Aromen kommen mehr und mehr zum Vorschein. Ab einem bestimmten Grad jedoch kehrt sich die Tendenz um und führt zum Verlust von Geschmack und Vitalität, so wie zum Beispiel bei zu fein gehackter Petersilie. Den Schokoladen von Claudio Corallo werden weder Lecithin noch Emulgatoren zum Kakao hinzugefügt. Das führt bei niedrigeren Temperaturen dazu, dass die Konsistenz der Schokolade trocken erscheint und viele der Aromen in ihrer Entfaltung behindert werden können. Aus diesem Grund sind sowohl Geschmack als auch die Struktur der Schokolade von Claudio Corallo sehr unterschiedlich – je nachdem ob sie bei 20°C oder bei 28°C verkostet wird. Bei der richtigen Temperatur ist auch die Textur optimal. Wenn man sie schneidet ist sie geschmeidig und nicht brüchig. Dies gilt für alle Schokoladen von Corallo und ist besonders auffällig bei der Ubric Schokolade, welche in dickeren Blöcken geformt ist. Also für den optimalen Genuss: Einfach für ein paar Minuten in einer Tasche nah am Körper lassen. Oder lassen Sie einfach die Schokolade auf der Zunge zerschmelzen. Hersteller Claudio Corallo - São Tomé und Príncipe

Inhalt: 0.16 kg (161,88 €* / 1 kg)

25,90 €*
BONNAT | Milchschokolade »Java« 65% | 100g
Bonnat Milchschokolade »Java« Bean to Bar Milchschokolade mit rauchigen Aromen Während der Regenzeit werden die Kakaobohnen über Feuer getrocknet werden, was ihnen die typischen rauchigen Noten verleiht, für die sie so bekannt und beliebt sind. Die Vulkaninsel Java schickt uns einen der besten Schätze, kraftvoll und aromatisch im Geschmack. Milchschokolade mit einem ungewöhnlich hohem Anteil von 65% Kakao.  Eine herkömmliche Milchschokolade hat einen Kakaoanteil von ca 35%. Dafür wurde bei dieser Schokolade weniger Zucker verarbeitet. Der höhere Kakaoanteil verleiht der Schokolade diesen wunderbaren intensiven Geschmack. Eine komplexe Aromenvielfalt einer edelherben Schokolade, die jedoch weniger süß als eine herkömmliche Michschokolade ist. Durch das  lange conchieren wird die Schokolade besonders cremig mit sehr zartem Schmelz. Während der Regenzeit werden die Kakaobohnen über Feuer getrocknet werden, was ihnen die typischen rauchigen Noten verleiht, für die sie so bekannt und beliebt sind. Die besondere Qualität der Bonnat Schokolade besteht darin, daß absolut keine Fremdstoffe, wie Lecitin, Soja oder andere Emulgatoren eingesetzt werden. Der französische Cocolatier Bonnat importiert hochwertige Kakaobohnen  von kleinen Plantagen. Sie können die typischen Aromen der Kakaobohnen aus den verschiedensten Anbaugebieten der Welt genießen, vergleichen und echte, natürliche Schokolade genießen. Die Kakaobohnen der Plantagen werden nicht gemischt, so bleibt der jeweils typische Geschmack erhalten. Bereits 1884 begann Felix Bonnat in Voiron - einer kleinen Stadt im Départment Isère - Schokolade herzustellen. In Frankreich war diese Schokolade sehr begehrt und er war schnell als erstklassiger Produzent bekannt.  Heute wird der Familienbetrieb von Stéphane Bonnat in vierter Generation geführt. Zutaten Kakao, Kakaobutter, Zucker, Milchpulver Kakaogehalt: 65% mindestens Besonderheit KF Diary-Siegel. Koscher zertifiziert. Frei von Fremdstoffen Frei von Erdnuss- oder Haselnuss-Spuren 

Inhalt: 0.1 kg (69,00 €* / 1 kg)

6,90 €*
CLAUDIO CORALLO | Dunkle Schokolade & Orange »Laranja« 70% | 100g
Claudio Corallo »Laranja« Milder Forastero-Kakao aus São Tomé & Príncipe Hier vereinen sich der intensive Geschmack des Kakaos mit natürlichen Aromen der Orange. Der milde Forastero-Kakao kommt aus São Tomé & Príncipe. Eine Kreation, die mit ihren einladenden, gut aufgeschlossenen Aromen besticht, mit einer diskreten Süße. Angebaut werden die von Claudio Corallo verwendeten Kakaobohnen auf dem Inselstaat São Tomé und Príncipe, im Golf von Guinea, etwa 200 km vor der Küste Afrikas.Handgeschöpfte Schokolade mit kandierten Orangenstückchen Herkunft:  Milder Forastero-Kakao, São Tomé & PríncipeZutaten Kakao, Zucker, kandierte Orangenschale (8%), Kakaobutter Kakaogehalt: mindestens 70% Claudio Corallos Schokolade zeigt bei einer Zimmertemperatur um 20°C  nur etwa 40% ihrer Aromen! Um ihre Qualitäten vollständig zu entfalten, empfiehlt Claudio Corallo dehalb, seine Schokolade zwischen 27°C und 29°C zu genießen. Dieser Temperaturunterschied, scheinbar unwichtig, bringt jedoch die gesamten Aromen sowie auch die ideale Textur der Schokolade zum Vorschein. Während des Verarbeitens der Kakaobohne wird die Partikelgröße des Kakaos immer kleiner. Je feiner man mahlt, umso größer wird die Austauschfläche mit der Luft und die Aromen kommen mehr und mehr zum Vorschein. Ab einem bestimmten Grad jedoch kehrt sich die Tendenz um und führt zum Verlust von Geschmack und Vitalität, so wie zum Beispiel bei zu fein gehackter Petersilie. Den Schokoladen von Claudio Corallo werden weder Lecithin noch Emulgatoren zum Kakao hinzugefügt. Das führt bei niedrigeren Temperaturen dazu, dass die Konsistenz der Schokolade trocken erscheint und viele der Aromen in ihrer Entfaltung behindert werden können. Aus diesem Grund sind sowohl Geschmack als auch die Struktur der Schokolade von Claudio Corallo sehr unterschiedlich – je nachdem ob sie bei 20°C oder bei 28°C verkostet wird. Bei der richtigen Temperatur ist auch die Textur optimal. Wenn man sie schneidet ist sie geschmeidig und nicht brüchig. Dies gilt für alle Schokoladen von Corallo und ist besonders auffällig bei der Ubric Schokolade, welche in dickeren Blöcken geformt ist. Also für den optimalen Genuss: Einfach für ein paar Minuten in einer Tasche nah am Körper lassen. Oder lassen Sie einfach die Schokolade auf der Zunge zerschmelzen. Hersteller Claudio Corallo - São Tomé und Príncipe

Inhalt: 0.1 kg (149,00 €* / 1 kg)

14,90 €*
Neu
CLAUDIO CORALLO | Napolitains Dunkle Schokolade & Orange »Laranja« 70% | 160g
CLAUDIO CORALLO Napolitains »Laranja« Milder Forastero-Kakao aus São Tomé & Príncipe Hier vereinen sich der intensive Geschmack des Kakaos mit natürlichen Aromen der Orange. Der milde Forastero-Kakao kommt aus São Tomé & Príncipe. Eine Kreation, die mit ihren einladenden, gut aufgeschlossenen Aromen besticht, mit einer diskreten Süße. Angebaut werden die von Claudio Corallo verwendeten Kakaobohnen auf dem Inselstaat São Tomé und Príncipe, im Golf von Guinea, etwa 200 km vor der Küste Afrikas.Handgeschöpfte Schokolade mit kandierten Orangenstückchen Herkunft:  Milder Forastero-Kakao, São Tomé & PríncipeZutaten Kakao, Zucker, kandierte Orangenschale (8%), Kakaobutter Kakaogehalt: mindestens 70% Claudio Corallos Schokolade zeigt bei einer Zimmertemperatur um 20°C  nur etwa 40% ihrer Aromen! Um ihre Qualitäten vollständig zu entfalten, empfiehlt Claudio Corallo dehalb, seine Schokolade zwischen 27°C und 29°C zu genießen. Dieser Temperaturunterschied, scheinbar unwichtig, bringt jedoch die gesamten Aromen sowie auch die ideale Textur der Schokolade zum Vorschein. Während des Verarbeitens der Kakaobohne wird die Partikelgröße des Kakaos immer kleiner. Je feiner man mahlt, umso größer wird die Austauschfläche mit der Luft und die Aromen kommen mehr und mehr zum Vorschein. Ab einem bestimmten Grad jedoch kehrt sich die Tendenz um und führt zum Verlust von Geschmack und Vitalität, so wie zum Beispiel bei zu fein gehackter Petersilie. Den Schokoladen von Claudio Corallo werden weder Lecithin noch Emulgatoren zum Kakao hinzugefügt. Das führt bei niedrigeren Temperaturen dazu, dass die Konsistenz der Schokolade trocken erscheint und viele der Aromen in ihrer Entfaltung behindert werden können. Aus diesem Grund sind sowohl Geschmack als auch die Struktur der Schokolade von Claudio Corallo sehr unterschiedlich – je nachdem ob sie bei 20°C oder bei 28°C verkostet wird. Bei der richtigen Temperatur ist auch die Textur optimal. Wenn man sie schneidet ist sie geschmeidig und nicht brüchig. Dies gilt für alle Schokoladen von Corallo und ist besonders auffällig bei der Ubric Schokolade, welche in dickeren Blöcken geformt ist. Also für den optimalen Genuss: Einfach für ein paar Minuten in einer Tasche nah am Körper lassen. Oder lassen Sie einfach die Schokolade auf der Zunge zerschmelzen. Hersteller Claudio Corallo - São Tomé und Príncipe

Inhalt: 0.16 kg (161,88 €* / 1 kg)

25,90 €*
Chocolat MADAGASCAR | Weiße Schokolade »Gold Chocolate« 45% | 85g
Chocolat MADAGASCAR Weiße Schokolade »Gold Chocolate« 45% Academy of Chocolate Gewinner 2018 Fine White Chocolate Weiße Schokolade mit 45% Kakao (Kakaobutter). Der geschmack ist cremig mit Aromen von Blumen, Honig und Bananen. Sanft schmelzend mit einer guten harmonischen Süße.      Farbe - Goldenes Elfenbein Zutaten Kakaobutter, Vollmilchpulver, Rohrzucker Kakaogehalt: 45% mindestens Hersteller Chocolat Madagascar - Chocolaterie Robert | Antananarivo | Madagascar  

Inhalt: 0.085 kg (80,00 €* / 1 kg)

6,80 €*