Kostenloser Versand ab 60,00€
Schnelle Lieferung
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Sichere Verpackung
Geschenkservice

LATITUDE | Weiße Schokolade »White Caramel« 40%

5,95 €*

Inhalt: 70 g (8,50 €* / 100 g)

Nur noch 9 lieferbar.

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: 850016516022
Hersteller: Latitude
MHD: 31.08.2023
Produktinformationen "LATITUDE | Weiße Schokolade »White Caramel« 40%"

LATITUDE | Weiße Schokolade »White Caramel«

Bean to Bar Schokolade

Eine feine, nicht zu süße, weiße "Dulce de Leche" Schokolade. Kakaobutter & karamellisierte Milch, mit Melasse-Geschmack.

Zutaten

Kakaobutter, Rohrzucker, Vollmilchpulver
Kakaogehalt: 40% mindestens

Eigenschaften "LATITUDE | Weiße Schokolade »White Caramel« 40%"
Kategorie: Weiße Schokolade - PUR
Herkunft: Uganda
Besonderheit: DIRECT TRADE, Zucker: MIT ROHRZUCKER
Geschmacksrichtung: Karamell
Latitude

Latitude Schokoladen aus Uganda

Der Name „Latitude“ heißt übersetzt Breitengrad und bezieht sich auf den Ort, an dem diese Kakao-Reise begann, in der Stadt Kasese in Uganda, die direkt auf dem Äquator liegt – genau auf 0° Breite.
Im Jahr 2016 gründete Jeff Steinberg  seine Schokoladenmanufaktur "Latitude Craft Chocolate" als vertikal integriertes Sozialunternehmen. Jeff Steinberg war von der Idee fasziniert, mit seinem Unternehmen afrikanischern Bauern nachhaltig zu unterstützen.

Er entdeckte mit seinem Team eine Marktlücke für ugandischen Qualitätskakao und beschloß, eine Schokoladenmanufaktur aufzubauen.

Ihr Ziel ist es, eine nachhaltige Lieferkette zu schaffen, die sowohl den Bauern als auch den Schokoladenproduzenten dient. Der hohe Qualitätsanspruch und nachhaltige Entwicklung führte dazu, dass es mit der Produktion eigener Schokolade im Ursprungsgebiet begann, aus der schließlich eine Schokoladenfabrik in Kampala hervorging, die von derBean to Bar produziert.
Aus einem kleinen Team von anfangs drei Personen, die in Jeffs Küche Schokolade herstellten, ist heute ein zertifiziertes Unternehmen geworden, das über 25 ugandische Vollzeitmitarbeitern beschäftigt.

Direkt Trade

Derzeit arbeiten die Firma mit 2.500 Kakaobauern zusammen, ohne Zwischenhändler. Das Ziel der Firma sind 10.000 Bauern bis 2026. Latitude kauft die frischen Kakaobohnen und verarbeitet sie zu Schokolade. Mit den Bauern werden langfristige Verträge über den Anbau von Bio-Kakao, die Verbesserung der Biodiversität und die Gewährleistung fairer Arbeitsbedingungen in allen Betrieben geschlossen.

Latitude zahlt für die Kakaobohnen Premiumpreise, die 15-20% über dem Marktpreis liegen, um sicherzustellen, dass die Bauern die besten Chancen haben, ihre Familien zu unterstützen. Bemerkenswert ist, dass Latitude auch den Abschluss von Versicherungen (Kranken-, Invaliditäts- und Lebensversicherung) ermöglicht und bietet Schulungen in allen Bereichen an, von biologischen Anbauverfahren bis hin zu finanziellen Kenntnissen.

Latitude Craft Chocolate | 6 Bukoto St, Kampala | Uganda


Nährwerte und Produktdetails "LATITUDE | Weiße Schokolade »White Caramel« 40%"
Allergene: Enthält Milch. Kann Spuren von Nüssen, Erdnüssen, Soja, Ei und Weizen enthalten.

Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
Energie
629 kcal / 2632 kJ
Fett
52 g
- davon gesättigte Fettsäuren
29 g
Kohlenhydrate
41 g
- davon Zucker
40 g
Eiweiß
6 g
Salz
0,072 g

Nährwerte und Produktdetails
Nährwerte und Produktdetails "LATITUDE | Weiße Schokolade »White Caramel« 40%"
Allergene: Enthält Milch. Kann Spuren von Nüssen, Erdnüssen, Soja, Ei und Weizen enthalten.

Nährwertdeklaration | Nährwertangaben pro 100 g - lt. Herstellerangabe
Energie
629 kcal / 2632 kJ
Fett
52 g
- davon gesättigte Fettsäuren
29 g
Kohlenhydrate
41 g
- davon Zucker
40 g
Eiweiß
6 g
Salz
0,072 g

Nährwerte und Produktdetails

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

BONNAT Weiße Schokolade | Chocolat »Ivoire« blanc
Bonnat | Weiße Schokolade »Ivoire« Die besondere Qualität der Bonnat Schokolade besteht darin, dass absolut keine Fremdstoffe, wie Lecithin, Soja oder andere Emulgatoren eingesetzt werden. Der französische Cocolatier Bonnat importiert hochwertige Kakaobohnen  von kleinen Plantagen. Sie können die typischen Aromen der Kakaobohnen aus den verschiedensten Anbaugebieten der Welt genießen, vergleichen und echte, natürliche Schokolade genießen. Die Kakaobohnen der Plantagen werden nicht gemischt, so bleibt der jeweils typische Geschmack erhalten. Charakteristik:   Besonderheit KF Diary-Siegel. Koscher zertifiziert. Frei von Fremdstoffen Frei von Erdnuss- oder Haselnuss-Spuren Allergene: Milch, Lactose Cocolatier Bonnat Bereits 1884 begann Felix Bonnat in Voiron - einer kleinen Stadt im Départment Isère - Schokolade herzustellen. In Frankreich war diese Schokolade sehr begehrt und er war schnell als erstklassiger Produzent bekannt.  Heute wird der Familienbetrieb von Stéphane Bonnat in vierter Generation geführt. Zutaten Kakaobutter, Zucker, Milchpulver

4,70 €*
BONNAT Milchschokolade | Chocolat »Morenita« 65%
Chocolat »Morenita« | Milchschokolade mit 65% Kakaogehalt »Morenita« heißt übersetzt "die Brünette" - die Milchschokolade mit einen Kakaogehalt von 65% hat eine schöne braune Farbe, die an schöne Sommerbräune erinnert. Diese schöne Farbe der Kakaobohne ermöglicht die Herstellung von Milchschokolade mit einem hohen Anteil an Kakao, bei der Karamell-Farbton erhalten bleibt. Die Kakaobohnen - eine sehr seltene Bohne aus Mexiko! Ihre Farbe und ihre vielschichtigen Aromen ermöglichten Stéphane Bonnat die Herstellung dieser Milchschokolade mit einem sehr hohen Kakaoanteil von 65%. Eine Schokolade zum genießen! Mit feinen blumigen Aromen, Aromen von Gewürzen mit einer unglaublichen Länge im Mund. Einfach köstlich! Asfarth, Surabaya und Java Die Kakaobohnen für diese Neue Milchschokolade BONNAT »Morenita« stammt aus Mexiko! Die Milchschokoladen Surabaya  Java, mit Kakaobohnen aus Indonesien, haben mit dieser Schokolade Gesellschaft bekommen. Diese Mal kommt der Kakao aus Mexiko.   Zutaten   Kakao, Kakaobutter, Zucker, Milchpulver Kakaogehalt: 65% mindestens Hersteller Bonnat Chocolatier , 8 Cours Sénozan, 38502 Voiron, Frankreich

5,60 €*
BONNAT Milchschokolade | Chocolat au lait »Java« 65%
Bonnat Milchschokolade | Chocolat au lait »Java« 65% Bean to Bar Milchschokolade mit rauchigen Aromen Während der Regenzeit werden die Kakaobohnen über Feuer getrocknet werden, was ihnen die typischen rauchigen Noten verleiht, für die sie so bekannt und beliebt sind. Die Vulkaninsel Java schickt uns einen der besten Schätze, kraftvoll und aromatisch im Geschmack. Milchschokolade mit einem ungewöhnlich hohem Anteil von 65% Kakao.  Eine herkömmliche Milchschokolade hat einen Kakaoanteil von ca 35%. Dafür wurde bei dieser Schokolade weniger Zucker verarbeitet. Der höhere Kakaoanteil verleiht der Schokolade diesen wunderbaren intensiven Geschmack. Eine komplexe Aromenvielfalt einer edelherben Schokolade, die jedoch weniger süß als eine herkömmliche Michschokolade ist. Durch das  lange conchieren wird die Schokolade besonders cremig mit sehr zartem Schmelz. Während der Regenzeit werden die Kakaobohnen über Feuer getrocknet werden, was ihnen die typischen rauchigen Noten verleiht, für die sie so bekannt und beliebt sind. Die besondere Qualität der Bonnat Schokolade besteht darin, daß absolut keine Fremdstoffe, wie Lecitin, Soja oder andere Emulgatoren eingesetzt werden. Der französische Cocolatier Bonnat importiert hochwertige Kakaobohnen  von kleinen Plantagen. Sie können die typischen Aromen der Kakaobohnen aus den verschiedensten Anbaugebieten der Welt genießen, vergleichen und echte, natürliche Schokolade genießen. Die Kakaobohnen der Plantagen werden nicht gemischt, so bleibt der jeweils typische Geschmack erhalten. Bereits 1884 begann Felix Bonnat in Voiron - einer kleinen Stadt im Départment Isère - Schokolade herzustellen. In Frankreich war diese Schokolade sehr begehrt und er war schnell als erstklassiger Produzent bekannt.  Heute wird der Familienbetrieb von Stéphane Bonnat in vierter Generation geführt. Zutaten Kakao, Kakaobutter, Zucker, Milchpulver Kakaogehalt: 65% mindestens Besonderheit KF Diary-Siegel. Koscher zertifiziert. Frei von Fremdstoffen Frei von Erdnuss- oder Haselnuss-Spuren 

5,40 €*
BONNAT Milchschokolade | Chocolat au lait »Surabaya« 65%
Bonnat Milchschokolade | Chocolat au lait  »Surabaya Indonesien« 65% Bean to Bar Milchschokolade mit rauchigen Aromen Während der Regenzeit werden die Kakaobohnen über Feuer getrocknet werden, was ihnen die typischen rauchigen Noten verleiht, für die sie so bekannt und beliebt sind. Geerntet wurde der Kakao im östlichen Teil der Insel Java. Süße und intensive Aromen mit einer herrlichen Cremigkeit machen diese Milchschokolade mit 65% Kakaogehalt zu einem besonderen Erlebnis. Surabaya schickt uns einen der besten Schätze, sonnig und blumig im Geschmack. Milchschokolade Surabaya mit einem ungewöhnlich hohem Anteil von 65% Kakao.  Eine herkömmliche Milchschokolade hat einen Kakaoanteil von ca 35%. Dafür wurde bei dieser Schokolade weniger Zucker verarbeitet. Der höhere Kakaoanteil verleiht der Schokolade diesen wunderbaren intensiven Geschmack. Eine komplexe Aromenvielfalt einer edelherben Schokolade, die jedoch weniger süß als eine herkömmliche Michschokolade ist. Durch das  lange conchieren wird die Schokolade besonders cremig mit sehr zartem Schmelz. Die besondere Qualität der Bonnat Surabaya Schokolade besteht darin, daß absolut keine Fremdstoffe, wie Sojalecithin oder andere Emulgatoren eingesetzt werden. Der französische Cocolatier Bonnat importiert hochwertige Kakaobohnen  von kleinen Plantagen. Sie können die typischen Aromen der Kakaobohnen aus den verschiedensten Anbaugebieten der Welt genießen, vergleichen und echte, natürliche Schokolade genießen. Die Kakaobohnen der Plantagen werden nicht gemischt, so bleibt der jeweils typische Geschmack erhalten. Bereits 1884 begann Felix Bonnat in Voiron - einer kleinen Stadt im Départment Isère - Schokolade herzustellen. In Frankreich war diese Schokolade sehr begehrt und er war schnell als erstklassiger Produzent bekannt.  Heute wird der Familienbetrieb von Stéphane Bonnat in vierter Generation geführt. Zutaten Kakao, Kakaobutter, Zucker, Milchpulver Kakaogehalt: 65% mindestens Besonderheit KF Diary-Siegel. Koscher zertifiziert. Frei von Fremdstoffen Frei von Erdnuss- oder Haselnuss-Spuren Hersteller Bonnat Chocolatier , 8 Cours Sénozan, 38502 Voiron, Frankreich    

5,40 €*
BONNAT Milchschokolade | Chocolat au lait »Asfarth« 65%
Bonnat Milchschokolade | Chocolat au lait »Asfarth Indonesien« 65% Kakaogehalt Bean to Bar Milchschokolade mit rauchigen Aromen Während der Regenzeit werden die Kakaobohnen über Feuer getrocknet werden, was ihnen die typischen rauchigen Noten verleiht, für die sie so bekannt und beliebt sind. Der Kakao, der in Sumatra geerntet wurde verleiht dieser cremigen Milchschokolade einen süßen und blumigen Duft. Die besondere Qualität der Bonnat Schokolade besteht darin, dass absolut keine Fremdstoffe, wie Sojalecithin oder andere Emulgatoren verwendet werden. Der französische Chocolatier Bonnat importiert hochwertige Kakaobohnen  von kleinen Plantagen. Milchschokolade mit einem ungewöhnlich hohem Anteil von 65% Kakao.  Schon der betörende Duft überrascht. Eine herkömmliche Milchschokolade hat einen Kakaoanteil von ca 35%. Dafür wurde bei dieser Schokolade weniger Zucker verarbeitet.# Der höhere Kakaoanteil verleiht der Schokolade diesen wunderbaren intensiven Geschmack. Eine komplexe Aromenvielfalt einer edelherben Schokolade, die jedoch weniger süß als eine herkömmliche Michschokolade ist. Durch das  lange conchieren wird die Schokolade besonders cremig mit sehr zartem Schmelz.  Sie können die typischen Aromen der Kakaobohnen aus den verschiedensten Anbaugebieten der Welt genießen, vergleichen und echte, natürliche Schokolade genießen. Die Kakaobohnen der Plantagen werden nicht gemischt, so bleibt der jeweils typische Geschmack erhalten. Bereits 1884 begann Felix Bonnat in Voiron - einer kleinen Stadt im Départment Isère - Schokolade herzustellen. In Frankreich war diese Schokolade sehr begehrt und er war schnell als erstklassiger Produzent bekannt.  Heute wird der Familienbetrieb von Stéphane Bonnat in vierter Generation geführt. Kakaobohnen aus Asfarth | Indonesien Bonnat Milchschokolade | Chocolat au lait Asfarth 65% Zutaten Kakao, Kakaobutter, Zucker, Milchpulver Kakaogehalt: 65% mindestens Besonderheit KF Diary-Siegel. Koscher zertifiziert. Frei von Fremdstoffen Frei von Erdnuss- oder Haselnuss-Spuren Hersteller Bonnat Chocolatier , 8 Cours Sénozan, 38502 Voiron, Frankreich  

5,90 €*
OMNOM Chocolate | Schokolade »Sea Salted Toffee«
OMNOM Chocolate | Weiße Schokolade »Sea Salted Toffee« Weiße Schokolade mit Salz & Toffee Feine, zart schmelzende Schokolade mit gesalzenem Toffee. Zutaten Kakaobutter, Rohrzucker, Gerstenmalz, isländisches Vollmilchpulver, Meersalz, Emulgator (Sonnenblumenlecithin). Kakaogehalt: 38% mindestens Hersteller OMNOM Chocolate Factory | Hólmaslóð 4 | 101 Reykjavík | Island  

Inhalt: 60 g (10,67 €* / 100 g)

6,40 €*